Pflegehinweise

Stufenverpackung
Diese schützt Ihre Treppe während der Arbeiten unmittelbar vor dem Einzug. Da Holz die Eigenschaft besitzt, sich bei lichteinwirkung zu verändern, empfehlen wir Ihnen, die Schutzverpackung der Stufen nicht länger als 4 Wochen auf der Treppe zu belassen. Sollten bereits Farbunterschiede vorhanden sein, haben Sie etwas Geduld, diese verschwinden je nach Lichteinstrahlung relativ schnell.

Lack
Bei der Veredelung der Holzoberfläche haben wir an Pflegeleichtigkeit gedacht. Unsere Lacke sind mit Parkettlack vergleichbar und entsprechend beanspruchbar. Die Treppe ist ein Möbelstück, bitte auch so behandeln, kaum Wasser ( nur feucht wischen ), keine Scheuermittel und kein Möbelpolish verwenden. Die Stufen könnten sonst zur Rutschbahn werden.

Sollte sich im Laufe der Jahre die Lackschicht abtreten, dann veranlassen Sie ein Ausbessern, ehe das blanke Holz sichtbar ist.

geölt oder gewachst
Eine sanfte Trockenreinigung bis maximal nebelfeuchtes Abwischen kann der Treppe nicht schaden. Bitte keine chemischen Reinigungsmittel verwenden. Einmal im Jahr die Treppe mit einem Refresher behandeln und Ihre Treppe wird es Ihnen danken.

Oh je ein Kratzer,
da brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Die kleinen Oberflächenschäden können durch ein Schleifpad und Refresher beseitigt werden. Beides kann bei uns im Hause bestellt werden.

Sollte es wieder erwarten doch mal zu größeren Beschädigungen kommen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns und Sie erhalten Tipps und Hilfe zur sachgerechten Pflege und selbstverständlich kompetenten Reparaturservice.

Viel Freude mit Ihrer neuen Treppe wünscht Ihnen das TREND-TREPPEN Team.